mini-photovoltaik-anlage-kaufen

Mini PV Anlage kaufen

Manchmal ist das Dach nicht geeignet für eine Solaranlage. Auf dem Balkon ist oft mehr Platz für eine kleine Anlage. So kann jeder einfach und selbst kostengünstig Strom erzeugen. Der Strom kann direkt verbraucht, teilweise gespeichert, ins Stromnetz eingespeist oder verkauft werden.

Top Empfehlungen der Redaktion – Solarstrom erzeugen mit Photovoltaik

AngebotBestseller Nr. 1
Balkonkraftwerk 830 W / 600 W Solaranlage Steckerfertig Upgradebar auf 800 Watt WiFi Smarte Mini-PV Photovoltaik Anlage...
  • 𝗣𝗟𝗨𝗚&𝗣𝗟𝗔𝗬: Das Premium-Balkonkraftwerk 830W/600+800W von VESKA kann in wenigen Minuten einfach...
  • 𝗭𝗨𝗞𝗨𝗡𝗙𝗧𝗦𝗦𝗜𝗖𝗛𝗘𝗥 600W 𝗔𝗨𝗙 800W: Per Softwareupgrade lässt sich die...
  • 𝗩𝗜𝗘𝗟𝗦𝗘𝗜𝗧𝗜𝗚 𝗘𝗜𝗡𝗦𝗘𝗧𝗭𝗕𝗔𝗥: Am Balkon, auf dem Hausdach, der...
  • 𝗦𝗘𝗟𝗕𝗦𝗧𝗜𝗡𝗦𝗧𝗔𝗟𝗟𝗔𝗧𝗜𝗢𝗡: Durch die begrenzte Ausgangsleistung des...
Bestseller Nr. 2
20W 12V Monocrystalline Solar Panel, Solar Panel Kit with 10 A Solar Charger Charge Controller Photovoltaic Systems Solar...
  • 20W Solarpanel-System für alle 12V-Anwendungen: Wohnwagen, Reisemobil, Boot, Haus, Garten, Schuppen oder Bauernhof....
  • Monokristalline Solarzellen mit hohem Wirkungsgrad: 90% Leistung innerhalb von 10 Jahren, 80% innerhalb von 25 Jahren...
  • Robustes, wasserdichtes Design und stabiler Aluminiumrahmen: Sorgt dafür, dass das Solarpanel bei jedem Wetter...
  • Korrosionsbeständiger Aluminiumrahmen für den längeren Einsatz im Freien, so dass das Solarmodul Jahrzehnte hält.
Bestseller Nr. 3
Solakon® 830W Balkonkraftwerk 800W komplett Steckdose - Balkonkraftwerk 800 Watt upgradebarer Wechselrichter 600W -...
  • 𝟴𝟬𝟬𝗪 𝘂𝗽𝗴𝗿𝗮𝗱𝗲𝗯𝗮𝗿 𝗮𝗯 𝟮𝟬𝟮𝟰 - Solakons Solarkraftwerk bietet...
  • 𝗘𝗶𝗻𝗴𝗲𝘀𝘁𝗲𝗰𝗸𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗹𝗼𝘀𝗴𝗲𝘀𝗽𝗮𝗿𝘁 - Wir machen es...
  • 𝗣𝗿𝗲𝗺𝗶𝘂𝗺 𝗕𝗮𝘂𝘁𝗲𝗶𝗹𝗲 - Das 830W On-Lite Solar Balkonkraftwerk besteht nur aus...
  • 𝗘𝗻𝗲𝗿𝗴𝗶𝗲 𝗶𝗺𝗺𝗲𝗿 𝗶𝗺 𝗕𝗹𝗶𝗰𝗸 - Mit der Telefon-App überwachen Sie...
Bestseller Nr. 4
myStrom SE1 WiFi Switch, Weiss
  • 1x myStrom WiFi Switch (Typ F). Zur Steuerung ist ein bestehendes WiFi-Netzwerk notwendig.
  • Solarstrom-Ertrag von Balkonkraftwerken kennen und bildschirmfüllend darstellen.
  • Stromverbrauch und -kosten verbundener Geräte kennen.
  • Automatisch schalten mit Messwerten (Power- und Solar Actions), per Timer, Zeitplan und bei Stand-By-Erkennung.

Checkliste: Was macht gute Mini-PV-Anlage aus?

  • Monokristalline Sonnenkollektoren
  • Laderegler mit Spannungsanpassung von den Kollektoren (MPTT)
  • „Plug-and-play“: steck-fertig und betriebsbereit
  • wartungsfreier Speicher optional

Erklärung und Bedeutung: Was ist eine Mini PV Anlage?

Eine Mini PV Anlage ist eine kleine Solaranlage. Kleine Solaranlagen leisten 200 bis 600 Watt und sind sehr platzsparend. Hat die Sonne freie Sicht, wie zum Beispiel in Südlage, bringen sie mittags die volle Leistung.

Sie hat die gleichen Komponenten wie große Anlagen. Erforderlich sind immer Sonnenkollektoren, Laderegler und Wechselrichter, Batterien sind optional. Der Laderegler gibt den Gleichstrom an den Wechselrichter und die Batterien weiter. Vom Wechselrichter geht er ins Hausnetz und kann dort zentral verteilt werden.

Lohnt es sich eine Mini PV Anlage kaufen zu wollen?

Eine Mini PV Anlage kaufen, lohnt sich. Die Preise sind gesunken. Man unterscheidet Inselanlagen und Anlagen, die in das Hausnetz einspeisen. Die Inselanlage versorgt ein Boot, Wohnmobil oder Gartenhaus mit Strom sowie Berg- und Jagdhütten ohne die allgemeine Energieversorgung.

Mit dem Hausnetz verbunden und damit melde- und genehmigungspflichtig sind steckerfertige „Plug-and-play“ Anlagen mit Einspeisung ins Hausnetz. Beim Vermieter und den Miteigentümern ist die Erlaubnis einzuholen. Dazu kommen die Anmeldungen beim lokalen Netzbetreiber sowie der Bundesnetzagentur.

Wo kann man eine Mini PV Anlage kaufen?

Eine Mini PV Anlage kaufen kann man im Fachhandel und online. Beim Online-Kauf gibt es eine große Auswahl. Neben den fachmännischen Shops sind auch Onlineversandhändler wie Amazon sehr breit und tief aufgestellt.

Mini PV Anlage 600 W: Erfahrungen und Tests

Bei einer Mini PV Anlage mit maximal 600 Watt reicht ein vereinfachtes Installationsverfahren. Sie ist komplett mit Einspeisesteckdose und nach der Installation betriebsbereit. Sie ist wartungsfrei und funktioniert oft per Wi-Fi und lässt sich mit Internetüberwachung steuern.

Diese erzeugt bis zu 3 kWh bei fünf Sonnenstunden pro Tag. Da bei „Plug-and-play“ Anlagen in der Regel keine Batterien enthalten sind, geht nicht verbrauchter Strom verloren. Meist lassen sich bei Sonne ein Kühlschrank oder ein Gefrierschrank und eine kleine Musikanlage mit dem Ertrag betreiben. Größtenteils bieten die Händler eine mehrjährige Garantie an.

Mini PV Anlage kaufen mit Speicher

Wer viel Sonne hat, kann eine Mini PV Anlage kaufen, mit Speicher. Die Batterien eignen sich, nicht verbrauchten Strom einzuspeichern. Sie geben die Energie wieder ab, wenn die Sonne verschwunden ist. Dabei sind verschiedene Batterien möglich. Mini PV Anlagen mit Speicher sind in der Regel teurer, auf lange Sicht aber günstiger.

Blei-Säure Batterien mit Schraubkappen müssen gewartet werden, mit immer genug Batteriewasser in jeder Zelle. Geschlossene Batterien wie Blei-Gel-Batterien sind wartungsfrei. Beide sind preiswert, aber schwer. Außerdem lassen sie sich nur bis zu etwa 50 % entladen, um die Spannung für den Wechselrichter zu behalten.

Lithiumbatterien sind teure Speicher. Sie sind leichter, wartungsfrei und leben 15 Jahre und länger. Obendrein lassen sie sich bis zu 80 % entladen, ohne Schaden zu nehmen oder Spannung zu verlieren.

Eine Mini PV Anlage kaufen für den Balkon und dort aufbauen

mini-pv-anlage-kaufen

Auf einem unbeschatteten Südseitenbalkon liefern Sonnenkollektoren den besten Ertrag. Sind die Voraussetzungen und Genehmigungen gegeben und der Platz ist vorhanden, sollte man eine Mini PV Anlage kaufen.

Das kleine Balkonkraftwerk kommt betriebsfertig mit einem Einspeisestecker. Wichtig ist, dass beim Stromzähler eine Rücklaufsperre vorhanden ist. Die Anlage ist schnell installiert, leicht und belastet den Balkon kaum.

Mini PV Anlage kaufen mit Steckdose für zusätzliche Geräte

Hat die kleine Anlage (600 Watt) eine Steckdose zur Verteilung und speist keinen Strom ins Hausnetz ein, entfällt die Anmeldepflicht. Die Kollektoren lassen sich ebenfalls auf einer Gartenmauer, einem Garagendach oder einem Rasenstück installieren.

Ein flaches, oder leicht geneigtes Dach eines Gartenhäuschens ist ebenfalls zur Installation geeignet, die entsprechende Statik vorausgesetzt. An der Steckdose lassen sich beliebige Kleingeräte anschließen, wie in Kühlgerät oder Kleingeräte für den Hobbyhandwerker oder für die Autopflege.

Häufige Fragen:

Was ist ein Mini PV Anlage Komplettset?

In einem Komplettset ist alles für eine Installation erforderliche und für einen Betrieb notwendig enthalten. Die Kollektoren müssen nur noch sturmfest installiert und die Teile zusammengesteckt werden.

Was beinhaltet ein Mini PV Anlage Komplettset?

  • Mono- oder Polykristalline Solarmodule mit insgesamt 600 Watt Leistung
  • alle Verbindungsstecker für die Kollektoren und Verbindungskabel zur Batterie mit Batterieklemmen und zum Laderegler
  • Solar-Laderegler für 12V/24V

Was kann ein Mini PV Anlage Komplettset?

Mit einem „Komplettset“ lässt sich Strom erzeugen. Batterien als Speicher sind im Durchschnitt zusätzlich zu kaufen. Der Betrieb von Batterien bei den „Plug-and-play“ Sets ist meist nicht möglich, kann aber in der Regel nachgerüstet werden.

Was kostet eine Mini PV Anlage?

Eine Mini PV Anlage mit vornehmlich zwei 300-Watt-Modulen kosten laut Verbraucherzentrale rund 1000 Euro, einschließlich Wechselrichter. Damit steht aus dem Gleichstrom der Solaranlage 240 Volt Wechselstrom zur Verfügung für Haushaltsgeräte. Dazu können Kosten von 100 bis 200 Euro für die Montage kommen.

Wie viel Platz braucht eine Mini PV Anlage?

Die Sonnenkollektoren haben jeweils eine Größe von 1 mal 1,7 Metern. Ein kleiner Balkon ist vom Platz her mehrheitlich geeignet. Die anderen Teile müssen wassergeschützt installiert werden.

Gibt es Fördergelder für eine Mini PV Anlage?

In manchen Bundesländern gibt es rund 100 Euro Zuschuss oder mehr für die Anlage.

Fazit der Redaktion: Jetzt eine Mini PV Anlage kaufen und in der Zukunft hohe Stromkosten sparen

Eine Mini PV Anlage kaufen ist in der Regel eine sinnvolle Investition. Die Investition amortisiert sich nach 15 Jahren sich bei einer Laufzeit von 20 Jahren. Bei 3 kWh Strom am Tag und 400 kWh im Jahr kostet eine kWh etwa 12,75 Cent. Der Netzstrom kostet seit Langem mindestens 30 Cent, mit steigender Tendenz nach oben. Langfristige Sparer sollten also frühestmöglich investieren.

Weitere Empfehlungen:

Bestseller Nr. 2
Solakon® 830W Balkonkraftwerk 800W komplett Steckdose - Inklusive Halterung - Balkonkraftwerk 800 Watt upgradebarer...
  • 𝟴𝟬𝟬𝗪 𝘂𝗽𝗴𝗿𝗮𝗱𝗲𝗯𝗮𝗿 𝗮𝗯 𝟮𝟬𝟮𝟰 - Solakons Solarkraftwerk bietet...
  • 𝗕𝗮𝗹𝗸𝗼𝗻 𝗛𝗮𝗹𝘁𝗲𝗿𝘂𝗻𝗴 𝟬-𝟯𝟬° - Die Photovoltaik Komplettanlage wird mit...
  • 𝗣𝗿𝗲𝗺𝗶𝘂𝗺 𝗕𝗮𝘂𝘁𝗲𝗶𝗹𝗲 - Das 830W On-Lite Solar Balkonkraftwerk besteht nur aus...
  • 𝗘𝗻𝗲𝗿𝗴𝗶𝗲 𝗶𝗺𝗺𝗲𝗿 𝗶𝗺 𝗕𝗹𝗶𝗰𝗸 - Mit der Telefon-App überwachen Sie...
Bestseller Nr. 3
PIANETA Balkonkraftwerk 880W Bifazial / 800W auf 600w drosselbar 2 x 440w Ja Solar Glas/Glas Module, Wechselrichter Hoymiles...
  • ✅ Mit dem premium PIANETA 880 Bifazialen Solar Balkonkraftwerk können Sie sofort Ihren eigenen Strom erzeugen. Das...
  • ✅ Bifaziale Solarmodule - 2 x 440w bifaziale monokristallin Solarmodule der Marke Ja Solar (JAM54D40) mit 12 Jahren...
  • ✅ Wechselrichter -Hoymiles HMS-800, mit 800 W überzeugt bei Stecker Solaranlagen durch Zuverlässigkeit und 12 Jahren...
  • ✅ Drosselbar von 800w auf 600w - Mit der kostenlosen App von Hoymiles können Sie das Balkonkraftwerk auf 600w...
Bestseller Nr. 4
Balkon Solaranlage 800w komplett - Balkonkraftwerk Set mit 2x Solarpanel 415 Full BlackI Hoymiles HMS-800w-2tI 3m Schuko I...
  • 𝗣𝗟𝗨𝗚 𝗔𝗡𝗗 𝗣𝗟𝗔𝗬 - Unser Balkonkraftwerk Komplettset enthält alles was Sie für die...
  • 𝗣𝗥𝗘𝗠𝗜𝗨𝗠 𝗦𝗢𝗟𝗔𝗥𝗠𝗢𝗗𝗨𝗟𝗘 - Die beschichtete Oberfläche reduziert...
  • 𝗣𝗥𝗘𝗠𝗜𝗨𝗠 𝗕𝗔𝗨𝗧𝗘𝗜𝗟𝗘 - Das Balkonkraftwerk 600W / 800W überzeugt durch seine...
  • 𝗢𝗣𝗧𝗜𝗢𝗡𝗔𝗟𝗘 𝗪𝗟𝗔𝗡 𝗙𝗨𝗡𝗞𝗧𝗜𝗢𝗡 - Optimieren Sie Ihr...