gazelle-e-bike-kaufen

Gazelle E Bikes kaufen

Das Thema E-Bike ist mittlerweile in aller Munde und der Markt boomt regelrecht vor ständig neuen E-Bikes, die jede Saison wieder vorgestellt werden.

In diesem Artikel wollen wir uns ausführlich mit dem Fahrrad- und E-Bike Hersteller Gazelle beschäftigen, der jedem E-Bike-Experten natürlich längst ein Begriff ist. Ebenso wollen wir auf die Frage eingehen, was man beachten sollte, wenn man sich Gazelle E Bikes kaufen möchte.

Top Empfehlung der Redaktion

Bestseller Nr. 1
nakxus 27M204 E-Bike, Elektrofahrrad 27.5'' Trekkingrad E-Cityrad mit 36V 13Ah Lithium-Akku für Lange Reichweite bis 100KM,...
  • 27.5-Zoll-Elektrofahrrad: Das NAKXUS E-Bike hat eine maximale Belastung von 150 kg und ist für Personen im Alter von 16...
  • Leistungsstarkes Energiesystem: Unser Elektrofahrrad verwendet ein bürstenloses Antriebssystem, um die Stromnutzung des...
  • Mit dem verstellbaren Lenker und Sitz kann der Benutzer den Abstand zwischen Lenker und Sitz nach Belieben an seine...
  • Das NAKXUS hat nicht nur einen Bordcomputer mit LCD-Farbdisplay und intuitiver Benutzeroberfläche. Sie können es auch...
Bestseller Nr. 2
HILAND 26/27.5 Zoll E-Bike Elektrofahrrad Mountainbike Fat Tire Elektrofahrrad E-Mountainbike Heckmotor 250 W, 21 Gang, mit...
  • 【All Terrain Fat Tire E-Bike】Das Design des Hiland Rockshark CROSS GL kombiniert die unvergleichliche...
  • 【 Leistungsstarker Motor】Fahren Sie bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 25km/h mit dem 36V bürstenlosen...
  • 【Abnehmbarer, halbintegrierter Akku】- 36V10.4AH Lithium-Ionen-Akku. 70-100KM im Pedalunterstützungsmodus...
  • 【Professionelle Konfiguration】6061 Rahmen aus Aluminiumlegierung machen das Fahrrad leichter, aber verwindungssteif...
Bestseller Nr. 3
VARUN 26" * 4.0" E-Bike, Elektrofahrrad mit 250W Motor, Fat Tyre Elektro-Mountainbike mit Smart LCD-Anzeige, Shimano 7-Gang...
  • 【𝟒𝟖𝐕 𝟏𝟑𝐀𝐡 𝐋𝐢𝐭𝐡𝐢𝐮𝐦-𝐈𝐨𝐧𝐞𝐧-𝐀𝐤𝐤𝐮】Das Fat Tyre...
  • 【𝐄𝐱𝐭𝐫𝐞𝐦𝐞 𝐑𝐢𝐝𝐢𝐧𝐠 𝐂𝐨𝐦𝐟𝐨𝐫𝐭】VARUN E-Bikes für Herren und...
  • 【𝟐𝟔*𝟒.𝟎 𝐅𝐚𝐭 𝐓𝐢𝐫𝐞 𝐄-𝐁𝐢𝐤𝐞】26 Zoll Mountain E-Bike ist mit 𝟒.𝟎...
  • 【𝐒𝐭𝐚𝐛𝐢𝐥𝐞𝐫...
Bestseller Nr. 4
Finbike E-Bike Klappbar,16 Zoll Elektrofahrrad 7.8Ah Akku Diebstahlschutz,E-Faltrad mit 2.6H Schnellladung,250W Motor,3...
  • 🚲【Schnelles Aufladen UND Zufriedenstellendes Pendeln】Dieses E-Bike wird Sie in Bezug auf die Ladezeit...
  • 🚲【Sichere UND Verlustarme Akkus】Als Energiequelle für Elektrofahrräder ist die Sicherheit sehr wichtig. Wir...
  • 🚲【Hochwertiger BÜRSTENLOSER MOTOR】Der Motor ist das Herzstück und die wichtigste Komponente eines e bikes....
  • 🚲【Konfiguration DES Sicherheitssystems】Dieses klappbare Elektrofahrrad ist mit rutschfesten und verschleißfesten...

Checkliste: Was macht gute Gazelle E Bikes aus?

  • leistungsstarke E-Bike-Motoren von Bosch, mit hoher Reichweite
  • eine komfortable Rahmengeometrie
  • eine zehnjährige Garantie für den Rahmen
  • es werden ausschließlich Lithium-Ionen-Akkus verbaut

Deshalb lohnen sich E Bikes von Gazelle

Der Fahrrad- und E-Bike-Hersteller Gazelle bietet seinen Kunden seit vielen Jahren hochwertige Fahrräder an. Der Hersteller gibt selbst an, auf eine 130-jährige Erfahrung zurückgreifen zu können.

Seit geraumer Zeit hat sich das Unternehmen zunehmend auf den Bereich E-Bikes spezialisiert und bietet in diesem Bereich daher die größte Auswahl an.

Vor allem im Hinblick auf die Preis-Leistung kann Gazelle punkten. Für alle, die sich Gazelle E Bikes kaufen möchten, sei an dieser Stelle vorab gesagt, dass man sämtliche E-Bikes des Herstellers kostenlos testen kann.

Dafür kann man im Voraus eine Probefahrt vereinbaren oder auch direkt das sogenannte Testcenter besuchen. Dort lassen sich alle E-Bike-Modelle des Herstellers Probe fahren und Sie können sich weitergehend beraten lassen.

Wo kann man Gazelle E Bikes kaufen?

Gazelle E Bikes kaufen kann man entweder bei Fahrradhändlern vor Ort oder in verschiedenen Online-Fahrradgeschäften. Der Hersteller Gazelle bietet zudem einen hauseigenen Webshop an, den Sie direkt auf der Webseite des Herstellers finden.

Wer bei anderen Shops online Gazelle E Bikes kaufen möchte, sollte vor dem Kauf einen Preisvergleich machen. Amazon kann jedoch oftmals unerwartet günstige Produkte bereithalten.

So schneidet das Modell Gazelle E Bike Miss Grace im Vergleich ab

gazelle-e-bike-erfahrung

Das Modell Miss Grace von dem Hersteller Gazelle schneidet im Vergleich zu vielen anderen E-Bikes positiv ab. Das Damenfahrrad ist ein E-Bike, welches preislich gesehen, in der Mittelklasse beheimatet ist. Dennoch bekommt man hier für einen fairen Preis, durchaus viel geboten.

Das Stadtrad kommt in einem modernen und eleganten Design daher und erinnert beim ersten Anblick an ein Hollandrad. Verbaut wurde hier ein Motor des Herstellers Bosch, der sich mittig an dem Rahmen befindet.

Der Bosch Active Line Motor erlaubt es dem Fahrer, eine Maximalgeschwindigkeit von 25 km/h zu erreichen. Wie bei vielen anderen E-Bikes des Herstellers wurde auch bei dem Modell Miss Grace auf einen Lithium-Ionen-Akku gesetzt, der gerade in Sachen Reichweite und Ladezeit, einiges zu bieten hat.

Je nachdem, für welche Version des Miss Grace E-Bikes man sich entscheidet, kann man im Eco-Modus bis zu 145 km weiterkommen. Verglichen mit vielen anderen E-Bikes in dieser Preisklasse, gibt es bei dem Modell Miss Grace fast nichts, was man vermissen würde. Wer „Miss Grace“ Gazelle E Bikes kaufen möchte und sich im Vorfeld gerne beraten lassen würde, der kann sich einfach direkt an den Hersteller wenden.

Wie gut ist das Gazelle E-Bike Arroyo C7?

Bei dem Arroyo C7 handelt es sich um ein erstklassiges E-Bike, welches insbesondere für den urbanen Einsatz konzipiert wurde. Gerade bei der Rahmengeometrie des Rads wurde von dem Hersteller sehr viel Wert auf Komfort gelegt, sodass sich das E-Bike auch für ältere Radfahrer bestens eignet.

Das Arroyo C7 E-Bike gibt es in 2 unterschiedlichen Ausführungen. Das erste, etwas günstigere Modell trägt die Bezeichnung Arroyo C7+ HMB und die etwas hochwertigere Version den Anhang „Elite“. Beide Versionen setzen auf denselben E-Bike-Motor, der aus dem Hause Bosch kommt. Die Leistung, sowie die verbauten Bremsen und die Rahmengeometrie ist bei beiden Versionen ebenfalls identisch.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Modellen ist die bei der Elite-Variante verbaute Federgabel, mit einem Federweg von 40 mm. Wer also gelegentlich mal auf etwas unebenen Terrain unterwegs ist oder Bordsteine mühelos hochfahren möchte, kann von der hier verbauten Federgabel profitieren. Da die Modelle jedoch abgesehen davon identisch sind, macht man mit beiden Rädern garantiert nichts falsch.

So lange hält der Gazelle E Bike Akku

Wie lange der Akku von einem Gazelle E Bike hält, hängt ganz von dem Modell ab, für das Sie sich interessieren, sowie von dem verbauten Motor. Auch die anschließend von Ihnen ausgewählte Motoreinstellung spielt eine entscheidende Rolle.

Die modernen E-Bike-Motoren, die bei den meisten Gazelle-E-Bikes verbaut sind, bieten ihren Nutzern unterschiedliche Modi an. Wählt man unter anderem den Eco-Modus aus, der vermehrt Fokus auf das Sparen von Energie legt, lässt sich je nach Motor eine Strecke von 60 bis 130 km zurücklegen.

Einbußen muss man in diesem Modus jedoch bei der Maximalgeschwindigkeit machen. Je stromsparender der Modus, desto geringer fällt die Maximalgeschwindigkeit aus. Schaltet man die Bosch-Motoren auf den Turbo-Modus, lässt sich mit dem Gazelle Ultimate Speed 380 eine Maximalgeschwindigkeit von 45 km/h erreichen.

Die Reichweite fällt dann allerdings auf 25 km zurück. Bei allen E-Bike-Modellen des Herstellers wurden moderne und leistungsstarke Bosch-Motoren verbaut, sowie Lithium-Ionen-Akkus, sodass man in Bezug auf Reichweite und Geschwindigkeit hier auf der sicheren Seite ist.

Kann man ein E-Bikes von Gazelle ohne Gangschaltung oder mit Riemenantrieb erwerben?

Tatsächlich setzen die meisten E-Bikes von Gazelle auf eine Nabenschaltung. E-Bikes mit vollständigem Schaltwerk bietet der Hersteller jedoch auch an. Insbesondere das Modell Ultimate T10 HMB, sowie das E-Bike Medeo T10 HMB, setzen statt Nabenschaltung auf ein Schaltwerk.

Ein Schaltwerk ergibt vor allem dann Sinn, wenn man bei seinem E-Bike vermehrt für den sportlichen Einsatz nutzen möchte. Wenn Sie Gazelle E Bikes kaufen möchten und an einem Schaltwerk interessiert sind, können Sie sich die verschiedenen Modelle einfach direkt im Webshop des Herstellers anschauen.

Gazelle E Bike Erfahrungen und Test von Nutzern

Beim Blick in verschiedene Tests oder Rezessionen von Besitzern der Gazelle E-Bikes, bestätigt sich das, was auch wir im Rahmen unseres Tests festgehalten haben. Vor allem bezüglich Preis-Leistung kann der Hersteller richtig punkten.

Wenngleich Gazelle sicherlich keine Spezial-E-Bikes anbietet, wie  Enduro- oder Downhill-E-Bikes, findet man gerade im Bereich City- bzw. Stadtränder, eine große Auswahl wieder. Genau in diesem Bereich zeigt sich, dass man bei Gazelle auch für unter 2500 € ein solides E-Bike bekommen kann.

Negative Erfahrungsberichte gibt es im Internet selten. Lediglich auf eine nicht bequeme oder unpassende Rahmengeometrie wird sporadisch mal eingegangen, was jedoch dann nicht die Schuld des Herstellers oder des E-Bike-Modells ist, sondern einfach auf die falsche Kaufentscheidung zurückzuführen ist.

Gazelle bietet verschiedenen Rahmen und Größen an, sodass man sich hier vor dem Kauf entsprechend beraten lassen sollte.

Fazit der Redaktion

gazelle-e-bike-empfehlungen

Ob E-Bikes für die Stadt, den Transport, Trekking oder Familienräder, der Hersteller Gazelle bietet seinen Kunden eine große und umfassende Auswahl in Hinblick auf E-Bikes an. E-Bikes von Gazelle, wie das Ultimate Speed, legen besonderen Fokus auf Geschwindigkeit und auf eine sportliche Ausrichtung des Rads.

Wohingegen hier die Rahmengeometrie primär für schnelleres Fahren ausgelegt ist, fokussieren sich Modelle, wie das Arroyo C7+ und Paris C7+, vorwiegend auf höchstmöglichen Komfort, ohne dabei jedoch die Leistung aus dem Auge zu verlieren.

Bei sämtlichen E-Bikes des Herstellers werden Bosch-Motoren verbaut, sowie Lithium-Ionen-Akkus. Die Reichweite kann sich je nach Modell sogar auf bis zu 145 km belaufen. Das alles gepaart mit fairen Preisen macht Gazelle zu einem E-Bike-Hersteller, der sich so schnell von dem Markt nicht verdrängen lassen wird.

Häufige Fragen:

Kann man ein Gazelle E Bike Damen gebraucht kaufen?

Viele Fahrräder und E-Bikes von Gazelle lassen sich natürlich auch gebraucht kaufen. Infrage für den Gebrauchtkauf von Gazelle Damen-E-Bikes kommen hauptsächlich E-Bike-Marktplätze im Internet, sowie ausgewählte Fachhändler vor Ort, die auch einen An- und Verkauf von gebrauchten E-Bikes anbieten.

Wo gibt es Gazelle E Bike Ersatzteile?

Je nachdem, um welche Ersatzteile es sich handelt, kann man sich entweder an Gazelle direkt wenden oder an die Komponenten-Hersteller, wie an Bosch (Motor) oder an Shimano (Bremsen).

Welches Gazelle E Bike Zubehör ist erhältlich?

Gazelle bietet verschiedenes Zubehör für seine E-Bikes an. Im Vordergrund stehen dabei Fahrradtaschen, Gepäckträger und Beleuchtungen.

Kann man das Gazelle E Bike in Blau erwerben?

Viele E-Bike-Modelle von Gazelle werden auch in blauer Farbe angeboten.

Was ist das Gazelle E Bike Testcenter?

Bei dem Gazelle E-Bike Testcenter handelt es sich um verschiedene Standorte in Deutschland, wo man sämtliche Fahrräder des Herstellers einfach Probe fahren kann. Man kann das Testcenter entweder spontan besuchen oder vorher einen Besuch planen.

Wie gut ist das Modelle Heavy Duty von Gazelle?

Bei dem E-Bike „Heavy Duty“ handelt es sich um hochwertiges Transport-E-Bike für den urbanen Bereich. Wer häufig mit seinem E-Bike zum Einkaufen fahren will oder Dinge von A nach B transportiert, macht mit dem Modell nichts verkehrt.

Weitere Empfehlungen:

Bestseller Nr. 1
VARUN 26" * 4.0" E-Bike, Elektrofahrrad mit 250W Motor, Fat Tyre Elektro-Mountainbike mit Smart LCD-Anzeige, Shimano 7-Gang...
  • 【𝟒𝟖𝐕 𝟏𝟑𝐀𝐡 𝐋𝐢𝐭𝐡𝐢𝐮𝐦-𝐈𝐨𝐧𝐞𝐧-𝐀𝐤𝐤𝐮】Das Fat Tyre...
  • 【𝐄𝐱𝐭𝐫𝐞𝐦𝐞 𝐑𝐢𝐝𝐢𝐧𝐠 𝐂𝐨𝐦𝐟𝐨𝐫𝐭】VARUN E-Bikes für Herren und...
  • 【𝟐𝟔*𝟒.𝟎 𝐅𝐚𝐭 𝐓𝐢𝐫𝐞 𝐄-𝐁𝐢𝐤𝐞】26 Zoll Mountain E-Bike ist mit 𝟒.𝟎...
  • 【𝐒𝐭𝐚𝐛𝐢𝐥𝐞𝐫...
Bestseller Nr. 2
HILAND 26/27.5 Zoll E-Bike Elektrofahrrad Mountainbike Fat Tire Elektrofahrrad E-Mountainbike Heckmotor 250 W, 21 Gang, mit...
  • 【All Terrain Fat Tire E-Bike】Das Design des Hiland Rockshark CROSS GL kombiniert die unvergleichliche...
  • 【 Leistungsstarker Motor】Fahren Sie bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 25km/h mit dem 36V bürstenlosen...
  • 【Abnehmbarer, halbintegrierter Akku】- 36V10.4AH Lithium-Ionen-Akku. 70-100KM im Pedalunterstützungsmodus...
  • 【Professionelle Konfiguration】6061 Rahmen aus Aluminiumlegierung machen das Fahrrad leichter, aber verwindungssteif...
Bestseller Nr. 3
nakxus 26M208 E-Bike, Elektrofahrrad 26'' Trekkingrad E-Cityrad mit 36V 13Ah Lithium-Akku für Lange Reichweite bis 100KM,...
  • 26-Zoll-Elektrofahrrad: Das NAKXUS E-Bike hat eine maximale Belastung von 150 kg und ist für Personen im Alter von 16...
  • Leistungsstarkes Energiesystem: Unser Elektrofahrrad verwendet ein bürstenloses Antriebssystem, um die Stromnutzung des...
  • Mit dem verstellbaren Lenker und Sitz kann der Benutzer den Abstand zwischen Lenker und Sitz nach Belieben an seine...
  • Das NAKXUS hat nicht nur einen Bordcomputer mit LCD-Farbdisplay und intuitiver Benutzeroberfläche. Sie können es auch...
Bestseller Nr. 4
DYU Elektrofahrrad,14 Zoll E-Bike Klappbar mit LED-Display,25Km/h Tragbares E-Bike mit Kabelloser Schlüssel,48V 7.5Ah...
  • [Leistungsstarker Motor] - Hochgeschwindigkeits-Getriebemotor mit geringem Energieverbrauch, Höchstgeschwindigkeit 25...
  • [Einstellbarer Sitz] -Dyu A5 ist leicht zu biegen und leicht zu speichern. Pneumatische hydraulische Suspension mit...
  • [LCD-Display & Kabelloser Schlüssel] Über das LCD-Display des Fahrrads können Sie jederzeit den Gesamtkilometerstand,...
  • [Abnehmbarer Akku] -48V / 7,5Ah Lithium-Akku Der Akku hat ein abnehmbares Design mit unabhängiger mechanischer...
Bestseller Nr. 5
nakxus 27M204 E-Bike, Elektrofahrrad 27.5'' Trekkingrad E-Cityrad mit 36V 13Ah Lithium-Akku für Lange Reichweite bis 100KM,...
  • 27.5-Zoll-Elektrofahrrad: Das NAKXUS E-Bike hat eine maximale Belastung von 150 kg und ist für Personen im Alter von 16...
  • Leistungsstarkes Energiesystem: Unser Elektrofahrrad verwendet ein bürstenloses Antriebssystem, um die Stromnutzung des...
  • Mit dem verstellbaren Lenker und Sitz kann der Benutzer den Abstand zwischen Lenker und Sitz nach Belieben an seine...
  • Das NAKXUS hat nicht nur einen Bordcomputer mit LCD-Farbdisplay und intuitiver Benutzeroberfläche. Sie können es auch...